Allgemeiner Grand Prix • Wien

Der 5. Grand Prix der Saison 2016/2017 startet in Wien.
 
Alle Infos zum Grand Prix:
Termin: 27.-28.05.2017
Ort:
Billardcenter KÖÖ 19 (Q19)
Kreilplatz 1 • 1190 Wien 
Disziplin: 9-Ball
Ausspielziele: Vorrunde = 5
Finalrunde = 7
Break: Vorrunde Wechselbreak/Finalrunde Wechselbreak
Beginnzeiten:
1. Vorrunde Gruppe 64 Samstag: 10:30 Uhr (Anwesenheitspflicht: 10:00 Uhr)
2. Vorrunde Gruppe 64 Samstag: 15:30 Uhr (Anwesenheitspflicht: 15:00 Uhr)
Finalrunde Sonntag: 10:30 Uhr (Anwesenheitspflicht 10:00 Uhr)
Anwesenheit: Immer 30 Minuten vor Spielbeginn
Modus:

Vorrunde: 2 x 64er Gruppen (oder 80er Gruppen) im Doppel KO*
Finalrunde: 32 im KO
*Bei Bedarf wird die Vorrunde auf 160 Spieler erweitert (2 x 80 Spieler je Gruppe)

Preisgeld: 3.400 EUR garantiert.
Startgeld: € 40,- für Österr. Lizenzinhaber
€ 40,- für Gäste ohne Österr. Lizenz zzgl. € 10,- für die Gastlizenz und Administration
Teilnahmeberechtigt: Grundsätzlich jeder Lizenzspieler.
Aus den Nennungen werden die besten 60 nach der ÖRL gewählt + 2 Wildcards pro Landesverband + 2 Wildcards des Grand-Prix Referenten.
Zusätzlich wird dieses Turnier als OPEN gespielt.
D.h. es dürfen z.B. auch Gäste aus dem Ausland daran teilnehmen.
Dresscode / Bekleidung:
14.3) Dresscode „B“
a)  Oberbekleidung: Hemd oder Leiberl/Poloshirt (kurz- oder langarm) mit Kragen, darüber Pullover, Pullunder, Weste, Jackett, Gilet, Sakko.
b)  Beinbekleidung: Lange, schwarze Stoffhose - erlaubt sind aufgesetzte Taschen (wenn nietenfrei), dezenter Nadelstreif, bei Damen Stoffrock. Nicht erlaubt sind Jeans.
c)  SchuheSie müssen überwiegend schwarz und zumindest halbhoch sein. Das Obermaterial muss aus Leder/Lederimitat (kein Stoff/Leinen u.ä.) sein. Stiefel sind unter der Hose zu tragen (Damen ausgenommen).
Anmeldungen:

Österreichische Lizenzspieler im Onlinemanager hier

Alle Gastspieler ohne österreichischer Lizenz per Mail an roman.bohrn@railcargo.com unter Angabe von Name, Geb.Datum, Adresse und Telefonnummer

Nennschluss: 21.05.2017 -> verlängert auf 24.05.2017
 
Wenn ihr Fragen habt, stehe ich gerne zur Verfügung:
Roman Bohrn
ÖPBV- Wettkampfleiter  
Mobil: 0664 / 617 43 78 
Email: roman.bohrn@railcargo.com