News

25. EM-Titel für Jasmin Ouschan, Mario He gewinnt 8er Ball Bronze

2017-03-25 von Andreas Kronlachner

Österreichs Pool Billard Team nach 10er Ball Schlappe wieder top

8er Ball Bronze für Mario He - Damen EM Titel Nummer 25 für Jasmin Ouschan - Foto (c) Alison Chang

Österreichs Pool Billard Nationalmannschaft hat bei den Europameisterschaften in Albufeira/Portugal nach den durchwachsenen 10er Ball Resultaten in der Disziplin 8er Ball in beeindruckender Manier zurückgeschlagen. Allen voran Rekord-Europameisterin Jasmin Ouschan.

Die 31-jährige Kärntnerin die im 10er Ball Bewerb als Titelverteidigerin und klare Favoritin nach zwei Niederlagen in Folge zu Beginn überraschend früh ausschied, fand nach einem Ruhetag wieder zurück zu ihrer mentalen Stabilität und feierte mit einem ungefährdeten 7-0 Endspielsieg über die Deutsche Melanie Süssenguth ihren bereits 25. EM Titel bei den Damen.

Im Halbfinale gegen Tamara Peeters-Rademakers aus den Niederlanden hing der Traum von Gold jedoch an einem seidenen Faden. Die Niederländerin patzte aber beim Stand von 6-6 in aussichtsreicher Position und Ouschan lochte die entscheidenden Bälle nervenstark zum 7-6 Sieg und Finaleinzug.

 „Ich habe von Match zu Match immer besser gespielte und jetzt habe ich meine 50. EM Medaille – und es ist eine Goldene. Das ist einfach nur großartig“ ließ die Kärntnerin auf Facebook ihren Emotionen freien Lauf.

He nach 2012 erneut mit 8er Ball Edelmetall
In der 8er Ball Herren-Konkurrenz setzte der Vorarlberger Mario He das Glanzlicht aus rot-weiß-roter Sicht. Der 23-Jährige gab zunächst auf dem Weg ins Achtelfinale nur ganze 4 Racks ab und ließ sich dort vom Schweizer Ronald Regli bei seinem 8-3 Sieg ebenfalls nicht ernsthaft in Bedrängnis bringen.

Im Viertelfinale gegen den russischen Nachwuchs-Star Maksim Dudanets war dann jedoch härtere Arbeit angesagt. Ab dem Stand von 4-6 lief He zur absoluten Hochform auf, nutze  jede sich bietende Chance konsequent und zog mit einem 10-6 Sieg ins Halbfinale ein.

Dort beendete der frischgebackene 10er Ball Europameister Marc Bijsterbosch die Gold-Hoffnungen des Rankweilers, der seinem Gegner aus den Niederlanden nach seiner 7-10 Niederlage großen Respekt zollte:

„Natürlich hätte ich gerne gewonnen aber er hat einfach sehr sehr gut gebreakt. Da war für mich nichts zu machen“ so der 8er Ball Europameister des Jahres 2012, der sich nun voll auf den Team-Bewerb konzentriert. „Da haben wir auch gute Medaillenchancen aber es gibt viele starke Mannschaften“.

Zum Auftakt des Team-Bewerbs bezwangen He, Albin Ouschan und Maximilian Lechner Holland mit 2:1. Nächster Gegner ist nun Russland.

Fink zahlt Lehrgeld
In der 8er Ball Rollstuhl-Konkurrenz war hingegen für den Steirer Harald Fink nur wenig zu holen. Sowohl der Brite Roy Kimberly als auch der Belgier David Himpe demonstrierten gegen den Grazer ihre internationale Spitzenklasse und siegten klar.

Endergebnis 8er Ball - Pool Billard Europameisterschaft Albufeira/Portugal:
Damen: 1. Jasmin Ouschan (AUT) – 25. EM Titel, 50. EM Medaille
             2. Melanie Süssenguth (GER)
             3. Tamara Peeters-Rademakers (NED)
                  Amalia Matas (ESP)

Herren: 1. Jani Uski (FIN)
             2. Marc Bijsterbosch (NED)
             3. Mario He (AUT)
                 Francisco Sanchez Ruiz (ESP)
           17. Albin Ouschan (AUT)
           33. Maximilian Lechner (AUT)

Rollstuhl: 1. Jouni Tahti (FIN)
                2. Kurt Deklerck (BEL)
                3. Tony Southern (GBR)
                    Roy Kimberly (GBR)
                Harald Fink in der Vorrunde out

Weiterer Zeitplan Dynamic Billard European Championships Albufeira/Portugal:
24. – 27. März: Team Bewerb Damen, Herren
25. – 28. März: 9er Ball Damen, Herren, Rollstuhl

Weitere Informationen:
Dynamic Billard European Championships: http://europeanpoolchampionships.eu/  
Livestream (kostenpflichtig): http://www.kozoom.com/en/pool-billiard/agenda/event/18736.html

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Kronlachner

Pressereferent / Media Office 
Österreichische Billardunion
Carambol.Pool.Snooker&EnglishBilliards 
Josef Schöffel Straße 46
3013 Tullnerbach
Tel. +43 664 5262065
mailto:a.kronlachner@billardunion.at  
www.billardunion.at

Zurück